.

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

.

Thema seit Wochen - obwohl seit 2016 in Kraft - ist die ab Mai 2018 anzuwendende  Datenschutz-Grundverordnung  (DSGVO).  Veröffentlichungen , Checklisten und umfangreiche Beratungsangebote erinnern zumindest mengenmäßig - und manchmal auch inhaltlich - an die "Untergangs"Themen  Jahr 2000 und Euro (2002).  Die Mächtigkeit von IT besonders bei der Duplizierung von Informationen wird umfassend demonstriert.  Was tun?   Eine einfache Übersicht über Geräte, Benutzer, Programme und verwendete Daten - egal ob personenbezogen oder nicht - kann im Sinne einer Inventarisierung auch ohne fremde Hilfe selbst geschehen.   Risiken werden bereits bei solch einer Analyse oft deutlich - und darüber sprechen wir dann gerne mit Ihnen!

.